Im Zusammenhang mit der Ersten Oderfelder Beteiligungsgesellschaft und den weiteren Kapitalanlageprodukten, muss man natürlich auch das Unternehmen Fidentum sehen. Auch hierzu haben wir Unterlagen vorliegen die aufschlussreiche Hinweise enthalten. Hier ist zum Beispiel in den Unterlagen von Darlehen, die man von Seiten der Fidentum ausgereicht hat, die Rede. Darlehen an eine Camaflobe GmbH ausgereicht immerhin 47.600 Euro. Ein Betrag der bis März diesen Jahres wohl nur zu einem kleinen Bruchteil zurückbezahlt wurde, denn das Darlehen valutiert immer noch mit 42.387,82 Euro. Gemäß unserer Unterlagen hat der Insolvenzverwalter der Fidentum die ausstehende Darlhensrestforderung beim Unternehmen Camaflobe eingefordert. Eine Zahlung ist darauf wohl nicht erfolgt, so das ausweislich unserer Unterlagen dort nun das gerichtliche Mahnverfahren läuft. Ergebnis offen.

Auffallend an den Unterlagen ist auch ein Darlehen an eine HEDDA GmbH über die stolze Summe von 532.221,61 Euro, ohne Besicherung und versehen mit einem Rangrücktritt bereits bei Auszahlung des Darlehens.  Ähnliches wurde auch zum Darlehen an die Camaflobe GmbH verienbart. Der Betrag ist wohl insgesamt noch offen. Die Hedda GmbH war eine Gesellschaft die man zunächst einmal Robin Miethe zuordnen kann, zumindest als Geschäftsführer. Hierzu gibt es dann nachfolgenden Eintrag im Unternehmensregister:

Amtsgericht Hamburg Aktenzeichen: HRB 118704 Bekannt gemacht am: 22.06.2011 12:00 Uhr
In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Neueintragungen
21.06.2011
Hedda GmbH, Hamburg, Springeltwiete 1, 20095 Hamburg. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 30.05.2011. Geschäftsanschrift: Springeltwiete 1, 20095 Hamburg. Gegenstand: das Halten und Verwalten von Beteiligungen im eigenen Namen und für eigene Rechnung. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Alleinvertretungsbefugnis kann erteilt werden. Geschäftsführer können ermächtigt werden, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Geschäftsführer: Miethe, Robin, Neumünster, *28.06.1980, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

 

Betrachtet man dann weitere Unterlagen die wir vorliegen haben, dann erlauben wir uns dann die Frage, ob man diese Gesellschaft nicht dann auch der Familie Ebeling (Besitzmäßig) zuordnen muss und darf, ähnliche wie die Camaflobe GmbH. Unsere Vermutung beziehen wir aus der vorerst letzten Eintragung die wir dazu im Unternehmensregister dazu finden.

Amtsgericht Hamburg Aktenzeichen: HRB 118704 Bekannt gemacht am: 01.09.2015 10:02 Uhr
In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Veränderungen
01.09.2015
HRB 118704: Hedda GmbH, Hamburg, Springeltwiete 1, 20095 Hamburg. Ausgeschieden Geschäftsführer: Reich, Julia Elisabeth, Hamburg, *01.02.1970. Bestellt Geschäftsführer: Ebeling, Ingrid, Hamburg, *02.11.1942, einzelvertretungsberechtigt.

Ähnlich verhält es sich natürlich mit der Camaflobe GmbH.

Amtsgericht Hamburg Aktenzeichen: HRB 113598 Bekannt gemacht am: 30.04.2010 12:00 Uhr
In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Neueintragungen
29.04.2010
Camaflobe Vermögensverwaltungs GmbH, Hamburg, Alte Landstraße 260, 22391 Hamburg.Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 29.12.2009. Geschäftsanschrift: Alte Landstraße 260, 22391 Hamburg. Gegenstand: Erwerb von Immobilien und deren Verwaltung und die Verwaltung von eigenem Vermögen sowie alle damit im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Alleinvertretungsbefugnis kann erteilt werden. Geschäftsführer können ermächtigt werden, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Geschäftsführer: Ebeling, Ingrid, Hamburg, *02.11.1942, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Liest man das alles so zum Unternehmen Fidentum und den anderen Gesellschaften in den Unterlagen die uns in der Redaktion vorliegen, dann sei die Frage erlaubt “war das ALLLES ein Selbsbedienungsladen für die Familie Ebeling?”. Vielleicht gehen wir da ein Stück zu weit, aber die unzähligen Vorgänge die wir dort in den Unterlagen finden, sprechen da eigentlich eine deutliche Sprache.

Nachvollziehen, warum die beiden Ebeling- Gesellschaften diese Darlehen letztlich bekommen haben, kann man das an Hand der Unterlagen nicht , aber das diese nahezu gar nicht zurückbezahlt wurden das kann man nachweisen. Das gilt auch für Geldflüsse (Darlehen) in den Unterlagen zur Ersten Oderfelder Beteiligungsgesellschaft bzw. den Lombardium Gesellschaften die an “Ebeling Gesellschaften” geflossen sind.